Motorradpannen werden nicht aus bleiben! Ein Motorrad reparieren können wir bisher nicht. Deswegen wird George im letzten Monat vor unserer Abreise (also ab August, vielleicht auch früher ) bei einem hiesigen Motorradschrauber arbeiten. George wird unsere Motorräder auseinander nehmen und wieder montieren. Reifen wechseln, Schlauch flicken, Speichen richten, Kette wechseln, Ölwechsel, Sicherungen austauschen, Glühbirnen wechseln, Bremsbeläge aus- und einbauen, Bremsflüssigkeit tauschen, Zündkerzen wechseln….das muss er alles können. Gabel- und Federwechsel, Elektronik durchblicken und kleinere Motorreparaturen selber erledigen, das wäre sicher hilfreich…..da hat er als „Lehrling“  noch einiges vor sich…..
Hier geht es zur Werkzeugliste:

Motorradzubehör
Öl
Ölfilter,
Radlager,
Züge,
Gas,
Bremshebel
Fußrasten
Ersatzbirnen
Relais
Sicherungen
Zündspule
Zündkerzen
Schläuche
Speichen
Kettenschloss
Schraubensortiment
Flickzeug
Ersatz O-Ringe
Ersatzstecker
Kaltmetall
 

Werkzeuge
kleiner Ratschenkasten
große Ratsche und Nüsse (12/13/14/15/17/19/22/24/30)
Zangen
Ring/Maulschlüssel
Montierhebel
Handpumpe
Hammer
Prüflampe
Überbrückungskabel
Kabelbinder
Klebeband
Isolierband
Ersatzstecker
Kaltmetall

Written by 

One thought on “Werkzeuge”

  1. Ich muss mein neues Gabelstandrohr erst noch online kaufen. Jedoch frage ich mich jetzt schon, wie ich es am besten selbst anbauen kann. Ich habe die meisten der hier genannten Werkzeuge in meiner Hobbywerkstatt und werde es zunächst ohne die Hilfe eines Profis versuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.